Wie die präzise Nähanleitung von Trendschnitt den Nähkurs (fast) ersetzt

18.02.2021

Einblick in eine Nähanleitung - No55 Jupe mit Kreuzfalte

Du möchtest die Katze nicht im Sack kaufen?
Klar, das verstehe ich. Darum zeige ich dir hier, anhand des Schnittmusters No55 Jupe mit Kreuzfalten wie eine Nähanleitung von Trendschnitt aussieht.

_______

Titelseite: Du möchtest wissen, wie das Modell von vorne, von der Seite und von hinten aussieht? Oder vielleicht schon ein Detail entdecken. Das zeig ich dir auf der Titelseite. Zudem findest du hier den Namen und die Nummer des Modells. 

Seite 2: Hier beschreibe ich dir in einem kurzen Einleitungstext die Details oder Kombinations - Ideen, zu dem jeweiligen Schnittmuster. Bei Bild 1 siehst du wie der Schnitt optimal auf den Stoff aufgelegt werden kann. Das varriert natürlich, je nach deiner Wunschgrösse.
Die zwei nächsten Bilder beschreiben dir meist die ersten Vorbereitungen, wie das Kleben oder das Bezeichnen der wichtigsten Markierungen. 

Seite 3: Auf der nächsten Seite der Nähanleitung gehe ich auf die Verarbeitung der Details ein. Das können Taschen Krägen, Ärmelschlitze, Falten u.s.w. sein. Einfach alles, was sich bereits am noch offenen Teil nähen lässt. 

Seite 4: Taschen und andere Details sind oft aufwändig, die beanspruchen meist mehr als eine Seite der Nähanleitung. Hast du die Taschenverarbeitung geschafft, ist das Wichtigste schon getan. 

Seite 5: So - die Taschen sind drin, nun kommt die detaillierte Beschreibung zum nahtverdecken Reissverschluss zum Zug. Schritt für Schritt siehst du wie dieser Spezialreissverschluss eingenäht werden kann.

Seite 6: Der Reissverschluss ist drin. Nun zeige ich dir, wie du mit einer Schablone den Bund bügeln kannst. Ich liebe Schablonen - auf die wirst du in meinen Anleitungen immer wieder treffen. 

Seite 7: Auf der vorletzten Seite geht es an den Finish. Der Bund wird fertig genäht und der Jupe - Haken von Hand fixiert. Zudem zeige ich dir anhand einer Flachzeichnung, wie das Schnittmuster für die No55 Jupe mit Kreuzfalte im Detail aussieht. 

Auf der letzten Seite mache ich dir ein paar Vorschläge betreffend Materialwahl. So weisst du, was sich besonders gut eignet. Zudem bekommst du unter "Nahtzugaben" eine Übersicht, wo du wieviel Zentimeter Naht geben kannst. 
Der Level zeigt dir den Schwierigkeitsgrad an. 1 ist das einfachste, 5 das Anspruchvollste. 

Weiter unten unter "Material" bekommst du eine Liste mit der berechneten Stoffmenge für die Grösse 38. Rechne sicherheitshalber etwa 10cm pro weitere Grösse dazu, lege das vorbereitete Schnittmuster auf den Tisch und messe aus, oder nutze deine persönlichen Erfahrungswerte. 

Zu guter Letzt eine Körper - Masstabelle. Du findest auf der Website bei jedem Produkt eine weitere Masstabelle für das fertige Kleidungsstück. Vergleiche die beiden Tabellen und entscheide dich dann für die richtige Grösse. 

_______

Auch Angela ist total begeistert von der Nähanleitung. Sie hat sich die No51 Wickeljupe mit Falten und die No8 Hose mit schrägem Verschluss genäht. Hier ein kleiner Auszug zur Rückmeldung von Angela über Instagram:

Fazit

Die Nähanleitungen für die Trendschnitt - Schnittmuster sind präzise beschrieben und ausführlich bebildert. Wie gesagt, die ersetzt dir (fast) den Nähkurs und verrät dir viele Tipps und Tricks rund ums Nähen.

Damit alle Details gut ersichtilch sind, werden die neueren Nähanleitungen nicht mehr im Originalstoff, sondern in Moulure zugeschnitten und mit schwarzem Faden genäht.

Ein kleiner Tipp zum Schluss: Arbeite dich von Bild zu Bild durch und lies die Nähanleitung nicht in einem Stück runter, sonst verstehst du nur Bahnhof. Konzentriere dich auf den Text und nähe Schritt für Schritt dein Kleidungsstück. Vielleicht machst du dir auch ein Nähmuster, von der Tasche oder vom Reissverschluss. Dann hast du fürs nächste Mal eine perfekte Vorlage.

_______

Du magst diese Nähtipps und Tricks? 

Dann abonniere doch meine Nähpost und ich schicke dir meine Tipps rund ums Nähen direkt in dein Postfach.

Her mit der Nähpost!

_______

Könnte dir auch noch gefallen