EINE TASCHE ABSTEPPEN

14.05.2020

  1. Zuerst bügelst du den Tascheneingriff, beim mittleren Vorderteil als Ein- und Umschlag. Dann kannst du ihn kantig bei 1mm absteppen. Die Tasche auf Schnittmuster Papier kopieren. Dann den Wunschabstepp darauf einzeichnen. Das Schnittmusterpapier auf die Tasche stecken. Das Nähmuster mit einem festen Jeansfaden absteppen. Dann das Schnittmuster Papier vorsichtig entfernen.

  2. Den Taschenbeutel darunter schieben und den unteren Spitz ebenfalls auf dem Nähmuster absteppen. Die komplette Tasche seitwärts aufeinander stecken und zusammen fixieren.

  3. Als nächstes wird das vordere Teil und das Seitenteil an das Mitteteil genäht. Weitere Bilder der unisex Jeansjacke und das Schnittmuster bestellen kannst du unter No29 Oversized Jeansjacke unisex.