Nähe deine coole Hose nach Mass und werde Hosen-Heldin!

Du würdest dir wahnsinnig gern selber Hosen nähen, aber die genähte Hose:

  • sieht nicht so aus, wie du dir das vorgestellt hast
  • kneift da und dort und ist unbequem
  • ist zu eng, zu weit, zu lang oder zu kurz

Der Weg zu einer gut passenden Hose ist ein Schnittmuster nach Mass. Das hast du längst verstanden, aber du weisst noch nicht, wie das geht?

Darum habe ich für ambitionierte Hobbynäherinnen wie dich, den Onlinekurs "Hosen-Heldin" entwickelt.

Setz mich auf die Warteliste

In meinem neuen Onlinekurs zeige ich dir, wie du in 8 Wochen Hosen-Heldin wirst:

  • Du erfährst, welche Maschinen und Werkzeuge du brauchst und welche die richtigen Materialien sind.
  • Ich zeige ich dir, wie du mit der Grundschnitt-Methode dein erstes Hosen-Schnittmuster selber zeichnest
  • Du entwickelst deinen Hosen-Grundschnitt nach deinen Ideen weiter und lässt deinen Stil einfliessen
  • Wir reden über Knipse, Fadenlauf, Kantenband und wie ein präziser Zuschnitt gelingt
  • Du lernst wie du deine Wunschhose nähst und die Detailarbeiten wie ein Profi verarbeitest

In Kürze:

In "Hosen-Heldin" zeichnest du dein eigenes Hosen-Schnittmuster, stellst Prototypen her, nimmst Anpassungen vor und nähst dir deine Hose in deinem Stil. 

Ich will auf die Warteliste


Hey, ich bin Susanne Hirt - Schneidermeisterin und kreative Gestalterin

Nach meiner Ausbildung zur Schneiderin habe ich die höhere Fachprüfung zur Schneidermeisterin absolviert. Seit 2013 entwickle ich unter dem Label TRENDSCHNITT eigene Schnittmuster und verkaufe sie in meinem Onlineshop und in ausgewählten Stoffläden.

Meine Kundinnen mögen, dass die Schnittmuster speziell sind - etwas anders als der Mainstream.

Neben meinem Unterricht an der F+F in Zürich und an der Klubschule in Luzern, organisiere ich mehrmals im Jahr TRENDSCHNITT-Nähwochenenden.

Diese waren die letzten zweimal innert 24h ausgebucht. Die Anfragen häuften sich - viele Interessentinnen musste ich leider enttäuschen. Das ist jetzt vorbei! Darum biete ich im Frühjahr 2023 meinen ersten Onlinekurs Hosen-Heldin an.


Das sagen meine Kursteilnehmerinnen

 

Gertrud Gyr: Das die Kleider auch passen, konnte ich mir vorher nicht vorstellen.

«Das Nähen ist für mich eine LEBENSSCHULE die ich nicht missen möchte. Klar, ich stosse oft an meine Grenzen, meine Geduld und mein Vorstellungsvermögen wird sehr gefordert. Es verschafft mir aber enorme Glücksgefühle etwas Kreatives zu schaffen. Das DIE KLEIDER AUCH PASSEN, konnte ich mir vorher nicht vorstellen. Das Nähen und Schnittmuster zeichnen ist zu vergleichen wie Auto fahren lernen. Susanne, du bist meine Fahrlehrerin, zeigst einen super Weg, erklärst alles bis ins Detail, bist empathisch, aufmerksam, unterstützend und sehr geduldig ;-) Die Erfahrungen und die Sicherheit kommen mit dem Umsetzen...» Gertrud Gyr Gertrud Gyr

 

Ute Appel: Mit Humor, professioneller Anleitung und jahrelanger Erfahrung vermittelt Susanne ihre Kenntnisse. 

«Was für eine bereichernde Erfahrung! Nach anfänglichen Bedenken arbeite ich als geübte Näherin und ausgebildete Modistin/Kostümbildnerin GEZIELTER, EFFIZIENTER UND ZEITSPARENDER. Mit den erlernten Techniken und erprobten Handgriffen von Susanne kann ich meine Ideen und EIGENE ENTWÜRFE ERFOLGREICH umsetzen und weiterentwickeln. Mit Humor, professioneller Anleitung und jahrelanger Erfahrung vermittelt sie ihre Kenntnisse, die sowohl aus dem traditionellen Schneiderhandwerk als auch von der modernen Industrieverarbeitung stammen. Trotz vorgegeben Aufgaben und Rahmenbedingungen haben eigene Wege und persönliche Vorlieben ihren Platz. Wobei der KREATIVE AUSTAUSCH in der Gruppe genauso spannend ist wie die Einzelgespräche. Wir profitieren von ihrem schier unermüdlichen Interesse an der Optimierung von Schnitten und Herstellungsabläufen gepaart mit schöpferischer Neugier. » Ute Appel Ute Appel

Setz dich auf die Warteliste von "Hosen-Heldin"

Der Kurs startet im Frühjahr 2023. Trag dich hier unverbindlich ein, erhalte rechtzeitig alle Infos und sichere dir den Frühbucher-Bonus.

Setz mich auf die Warteliste